Dominikanische Republik

Dominikanische Republik

11 / 2015

 

In den letzten 2 Novemberwochen 2015 konnten wir dann doch noch mal für 12 Tage in die Sonne in die Dominikanische Republik fliegen. Typisches Schmuddelwetter in Deutschland und wir liegen bei 28°C am Strand unweit der Stadt Puerto Plata. Neben unserem "Club Hotel Riu Merengue", das man uneingeschränkt weiterempfehlen kann, befand sich der Kreuzfahrtanleger "Amber Cove". So durften am 22.11.2015 das Anlegemanöver einer der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt dort beobachten, der "Queen Mary 2". Schon beeindruckend....  Der Urlaub war pure Entspannung, natürlich machten wir einen Stadtausflug nach Puerto Plata mit dem Besuch der Rumfabrik "BRUGAL", einer Zigarrenmanufaktur, des Bernsteinmuseums  sowie einen Trip nach "Paradise Island" einer Trauminsel die eigentlich nur eine Sandbank ist.  Auch wenn es hin und wieder einen sehr ergiebigen Regenschauer gab, war es wieder einmal ein gelungener Urlaub.

 Gallery